Aktuelles - FDP Kreisverband Neumünster Freie Demokraten

Aktuelles

Kommunalwahl 2018

Herzlichen Dank all unseren Wählern

Peter Janetzky
Peter Janetzky
Reinhard Ruge
Reinhard Ruge
Im Namen der FDP bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren Wählern, für das in die Kandidaten gesetzte Vertrauen. Die Partei verbucht einen deutlichen Zuwachs im Ergebnis und hat mit Reinhard Ruge und Peter Janetzky eine stabile Basis für die weitere Arbeit. Bedauerlich ist, dass das Wahlziel eines dritten Sitzes im Rat knapp, wohl nur um vier Stimmen, verfehlt wurde.

Boris-Nemtsov-Preis 2018

Einsatz für Freiheit und Demokratie in Russland würdigen

Am 20. Juni in Bonn wird der diesjährige Boris-Nemtsov-Preis für den mutigen Einsatz für Freiheit und Demokratie in Russland vergeben. Nach 30 Nominierungen haben die Leser der unabhängigen russischen Zeitung "Nowaja Gazeta" die fünf Favoriten online ...
Mehr dazu...

Gesprächsrunde mit dem Wirtschaftsminister

Dr. Bernd Buchholz diskutiert die aktuelle Wirtschaftspolitik

Dr. Buchholz
Dr. Buchholz
Am Donnerstag stellte der Wirtschaftsminister im LogIn einer interessierten Zuhörerschaft die Politik der Jamaika Koalition in Schleswig-Holstein dar und die Herausforderungen der aktuellen Verkehrspolitik. Die im Haushalt erheblich aufgestockten Mittel für Straßen und Schienen können durch Verstärkung der Planungsgesellschaft und die Beauftragung der DEGES mit der Planung für die A20 zielgerichtet verwendet werden. Der 6-spurige Ausbau der Rader Hochbrücke und das dritte Gleis von Elmshorn nach Hamburg konnte der Wirtschaftsminister in Berlin durchsetzen.
Kritische Fragen kamen zum Abbau von Bürokratie und zur Planungssicherheit für die Unternehmen. Soweit das in der Verantwortung der Landesregierung liegt, konnte der Minister Verbesserungen zusagen, vieles ist aber Sache der Bundesregierung.

BAMF-Skandal

Wir brauchen einen Untersuchungsausschuss

Nach der Versetzung der Bremer BAMF-Vorsitzenden und den staatsanwaltlichen Ermittlungen zu den Vorfällen, fordern die Freien Demokraten einen Untersuchungsausschuss zu den Vorgängen. Da Innenminister Horst Seehofer keine Anzeichen einer raschen Aufklärung ...
Mehr dazu...

69. Ord. Bundesparteitag

Die Innovation Nation kommt!

Was für ein Bundesparteitag! Wir haben viel diskutiert: Über Europa, die Zukunft der Arbeitswelt und vor allem über unser Hauptthema: Die Innovation Nation. "Wir wollen ein Deutschland der Innovationen“, verkündet FDP-Generalsekretärin Nicola Beer in ...
Mehr dazu...

Bundesparteitag

Jede Lösung fängt mit Europa an

In Zeiten von Abschottung, Nationalismus und militärischen Eskalationen stellt FDP-Chef Christian Lindner auf dem 69. FDP-Bundesparteitag klar: "Jede Lösung fängt für uns Liberale mit einem Wort an: Und dieses Wort heißt Europa." Auf die derzeitigen ...
Mehr dazu...

Graf Lambsdorff: Verheimlichung von Informationen unverantwortlicher Fehler

A. G. Lambsdorff
Die Bundesregierung wusste vor dem Abschuss des malaysischen Flugzeugs über der Ostukraine vom Risiko, warnte aber nicht davor. FDP-Präsidiumsmitglied Alexander Graf Lambsdorff bezeichnete die Verheimlichung hochkritischer Sicherheitsinformation als „einen gefährlichen und unverantwortlichen Fehler“. Beim Absturz des Flugzeugs am 17. Juli 2014 im Osten der Ukraine kamen 298 Menschen ums Leben.
Mehr dazu...

Nahost-Konflikt

Dialog um die Zukunft Jerusalems vorantreiben

Das Land Israel wird 70 Jahre alt. Für die Stiftung für die Freiheit ist klar: Deutschlands historische Verantwortung ist im jüdischen Staat unverändert präsent und verpflichtet zu einer Politik, welche die Sicherheit Israels zum Ziel hat. Ein kritischer ...
Mehr dazu...

Außenpolitik

Kern des Iran-Abkommens muss erhalten bleiben

Im Alleingang zieht die Trump-Regierung die USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran. FDP-Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff sieht Europa jetzt gefordert. Dass der iranische Außenminister sich mit den chinesischen, russischen und europäischen Kollegen ...
Mehr dazu...