www.fdp.de
Logo

FDP Kreisverband Neumünster

Freie Demokraten

Britta Einfeldt: Bildung ist unsere Zukunft (27.01.08)

Diese Aussage hören wir ständig. Aber was wird konkret für unsere Kinder getan? Das Bildungssystem wurde komplett geändert. Es gibt keine Hauptschulen mehr, sondern nur noch Regional- und Gemeinschaftsschulen sowie die bisherigen Gymnasien. Bedeutet die Abschaffung der Hauptschulen wirklich, dass wir durch das gemeinsame Lernen höhere Schulabschlüsse erhalten? Das neue Bildungssystem muss sich erst beweisen und lässt noch viele Fragen offen. Unsere Aufgabe als FDP wird sein, sich dieser Fragen anzunehmen und nach Lösungen zum Wohle der Kinder, also unserer Zukunft, zu suchen.

Wir möchten nicht nur Förderprogramme für Begabte, genauso viel Sinn und Nutzen sehen wir darin, die Schwachen zu stärken. Dieses soll zwar an den Schulen geschehen, aber das sehen wir sehr kritisch, denn das hat bisher auch nicht richtig geklappt. Wir werden Investoren finden müssen, die solche Förderprogramme ermöglichen.

Ein weiteres Ziel ist, an Ganztagsschulen eine kostenlose Mittagsversorgung anzubieten. Jeder Schüler, auch wenn er sozial schwach ist, sollte eine gesunde warme Mahlzeit bekommen. Das Gleiche gilt für ein gesundes Frühstück an Grundschulen. Viele Schulkinder ernähren sich falsch. Chips und Cola sind keine Grundlage um Leistung zu bringen, aber leider für viele billiger als die Mittagsversorgung oder ein belegtes Brötchen.

Wir dürfen vor der Armut, die auch bei uns in Neumünster größer wird, nicht die Augen schließen, sondern uns gezielte Gedanken zur Unterstützung machen. Das muss schon im Kindergartenalter anfangen und muss auch die gesamte Schulzeit über im Auge behalten werden. Denn die Bildung der Kinder kostet Geld. Es müssen mehr Kinder aus sozial schwachen Schichten die Möglichkeit haben, einen höheren und guten Schulabschluss machen zu können. Und das hat mit der Schulform weniger zu tun, als mit der Qualität in den Schulen.

Außerdem muss es eine bessere Zusammenarbeit zwischen Schulen und Wirtschaftsunternehmen geben. Damit jeder Schüler mit einem Schulabschluss die Chance erhält einen Ausbildungsplatz zu bekommen und somit einen Sinn für seinen Abschluss sieht und für sich ein Gefühl bekommt, gebraucht zu werden. Dies erfordert eine Zusammenarbeit zwischen Schulen und Wirtschaft. Hieran wollen wir arbeiten, gemeinsam mit der IHK zu Kiel.

Zur Bildung gehört für uns auch das Kulturelle. Neumünster bietet davon eine Vielfalt. Wir haben das Textilmuseum, den Gerisch-Park, die Stadttöpferei, die Malschule und vieles mehr. Wir planen, dass Kindergärten und Schulen die Möglichkeit bekommen, durch Arbeitsgruppen dieses Angebot wahrzunehmen und ihre Erfolge in Ausstellungen zeigen zu können.

Kurzum: Wir wollen etwas für die Kinder und Jugendlichen, für unsere Zukunft tun und nicht nur darüber reden. Und diese Ziele verdienen gewiss auch Ihre Unterstützung.


Druckversion Druckversion 

Herzlich willkommen


... bei der FDP in Neumünster und Danke, dass Sie sich für die Politik der Freien Demokraten interessieren. Wir hoffen, Sie finden alle Informationen die Sie brauchen und haben Spaß beim Stöbern und Surfen. Wenn Sie mehr wissen wollen, sprechen Sie uns an!

TERMINE

14.09.2018Sommerfest des Lande...» Übersicht

Werden Sie Mitglied!


Junge Liberale


Liberale Frauen


Positionen


Liberales Netzwerk