www.fdp.de
Logo

FDP Kreisverband Neumünster

Freie Demokraten

FDP fordert Stadtrat für Haushalt und Finanzen (25.07.09)

„Neumünsters FDP geht davon aus, dass der neu gewählte Oberbürgermeister, Dr. Olaf Tauras den Amtsverzicht Stadtrat Ahrends für grundlegende Veränderungen an der Verwaltungsspitze nutzen wird. Die FDP wird ihn dabei unterstützen.“ Dies erklärte FDP-Fraktionsvorsitzender Stefan Kommoß in einer Presseerklärung.

Seit langem schon habe sich die FDP dafür ausgesprochen, die Verwaltungsspitze nach Ablauf der Amtszeit der bisherigen Stadträte im Jahre 2010 neu zu strukturieren. Statt eines Stadtbaurates soll nach den Vorstellungen der Liberalen die Position eines Stadtrates für den Bereich Haushalt und Finanzen geschaffen werden. Zusammen mit der Neubesetzung der Wirtschaftsagentur könne hier ein wirklicher Neuanfang geschaffen werden. Erfreulich sei für die Liberalen, dass auch Olaf Tauras dies in sein Wahlprogramm übernommen hat.

Neumünster habe in der Ära Harder/Schommer beste Erfahrungen mit der Arbeitsteilung zwischen dem OB und einem Kämmerer gemacht. Diese Kombination solle in ähnlicher Form erneut verwirklicht werden.

Die Hauptaufgabe, vor der die Stadt Neumünster steht, liege darin, eine Verbesserung ihrer Haushalts- und Finanzsituation, einen Abbau ihrer Verwaltungskosten sowie eine deutliche und nachhaltige Stärkung ihrer Wirtschaftskraft und -struktur herbeizuführen. Diese Aufgabe, so Kommoß, sei von so anspruchsvoller und vielfältiger Natur, dass sie mit der Position eines Stadtrates besetzt werden sollte. Die Leitung des Baudezernats könne dagegen auch anders organisiert werden.


Druckversion Druckversion 

Herzlich willkommen


... bei der FDP in Neumünster und Danke, dass Sie sich für die Politik der Freien Demokraten interessieren. Wir hoffen, Sie finden alle Informationen die Sie brauchen und haben Spaß beim Stöbern und Surfen. Wenn Sie mehr wissen wollen, sprechen Sie uns an!

TERMINE

14.09.2018Sommerfest des Lande...» Übersicht

Werden Sie Mitglied!


Junge Liberale


Liberale Frauen


Positionen


Liberales Netzwerk