www.fdp.de
Logo

FDP Kreisverband Neumünster

Freie Demokraten

FDP lehnt Großflecken-Sperrung ab (15.08.12)

Neumünsters FDP hat sich festgelegt und lehnt die von der Stadtverwaltung vorgelegten Pläne zur Verkehrsberuhigung auf dem Großflecken ab. „Wir werden keine Maßnahmen unterstützen, die zur Existenzgefährdung der ansässigen Geschäfte führen, sondern statt dessen alles unterstützen, was die gute Erreichbarkeit des Großfleckens sicherstellt“, erklärte FDP-Fraktionschef Stefan Kommoß.

Das Hauptaugenmerk der Verkehrsplaner müsse der Optimierung des Verkehrsflusses auf dem Ring und der problemlosen Erreichbarkeit der Parkräume gelten. Um Staus auf dem Großflecken zu entschärfen sollte die Einrichtung von Haltebuchten für den Busverkehr und ein Verbot des Linksabbiegens in die Straße „Am Teich“ in Erwägung gezogen werden.

„Für eine beschauliche Fußgängerzone ist der Großflecken definitiv zu groß“, so Kommoß. Schon die seinerzeitige Schließung des Kuhbergs für den Autoverkehr sei damals ein Fehler gewesen, der zur Verödung des Kuhbergs geführt, die ansässigen Geschäftsleute in ihrer Existenz gefährdet habe und schließlich korrigiert werden musste. Diesen Fehler solle man am Großflecken nicht wiederholen.


Druckversion Druckversion 

Herzlich willkommen


... bei der FDP in Neumünster und Danke, dass Sie sich für die Politik der Freien Demokraten interessieren. Wir hoffen, Sie finden alle Informationen die Sie brauchen und haben Spaß beim Stöbern und Surfen. Wenn Sie mehr wissen wollen, sprechen Sie uns an!

TERMINE

14.09.2018Sommerfest des Lande...» Übersicht

Werden Sie Mitglied!


Junge Liberale


Liberale Frauen


Positionen


Liberales Netzwerk